Pflege

Bevor wir mit der Pflege bei ihrem Liebling beginnen, darf ihr Hund und Sie uns erst einmal kennenlernen und alles ausgiebig beschnuppern.

Wir begutachten zwischenzeitlich ihren Vierbeiner in punkto Allgemeinbefinden und Fellzustand.

Danach besprechen wir mit ihnen den Ablauf und den benötigten Zeitaufwand für ihren Liebling. Hierbei können sie uns Besonderheiten und Wünsche zum Styling äußern. 

Bei der Pflege können sie gerne anwesend sein, ist aber kein Muss. In der Zwischenzeit können sie gemütlich einen Kaffee trinken gehen oder ihre täglichen Erledigungen machen. 

Sollten sie dabei bleiben und wir bemerken das ihr Hund sehr unruhig wird, weil er z.B. ständig zu ihnen möchte, empfehlen wir die Pflege ohne ihre Anwesenheit fortzuführen. In diesem Fall hinterlassen sie uns eine Telefonnummer über der wir sie erreichen können. Gerade bei ängstlichen Hunden hat uns die Erfahrung der letzten 13 Jahren gezeigt, dass die Abwesenheit des Besitzers meist besser für den Hund ist, da so schneller eine positive Bindung zum Friseur aufgebaut werden kann.

Hunde die geschnitten oder geschoren werden sollten vorher gebadet werden, um ein ordentliches Schneideergebnis zu erreichen (dies gilt nicht für Rassen die getrimmt werden). In Betracht auf unser Werkzeug ist dies gewünscht, da durch das Nichtbaden der Verschleiß enorm erhöht wird. Diesen erhöhten Verschleiß müssen wir ansonsten bei der Preiskalkulation berücksichtigen.


Uns ist es am liebsten wenn ihr Hund in unserem Salon gebadet wird, denn wir haben spezielle Shampoos die auf die Haut- und Fellbedürfnisse ihres Hundes abgestimmt sind. Danach wird ihr Hund mit einem Stand- oder Handfön von Hand geföhnt und gründlich ausgekämmt. Dies sind die optimalen Vorraussetzungen um ihren Hund professionell schneiden zu können.


Ohren-, Augen- und Pfotenpflege sind inklusive.

  

Ist ihr Hund fertig und alles ist zu ihrer Zufriedenheit, legen wir eine Kundenkartei an. Diese erspart uns beim nächsten Termin wertvolle Zeit, denn die Kartei enthält die besprochenen Informationen wie ihr Hund auch in Zukunft zu ihrer Zufriedenheit geschnitten werden soll.

 

Sollten uns bei der Fellpflege an ihrem Hund folgende Probleme auffallen, wie z.B.: Haut-, Ohrenentzündungen, überlange Krallen, Parasitenbefall oder andere Probleme, werden wir sie freundlich darauf hinweisen. Bei Parasitenbefall erheben wir eine Reinigungspauschale des Arbeitsplatzes in Höhe von zusätzlich 15,- Euro.